Donnerstag, 7. Juli 2011

Schade...

...die Zeiten, in denen man bei Ebay Schnäppchen machen konnte und dabei mit netten Leuten zu tun hat, scheinen vorbei....Zumindest passiert es mir immer öfter, dass mir eher skurile Dinge passieren, wenn ich etwas gekauft habe....Von Kijiji kennt man es ja, dass sich dort eher eine leicht komische Klientel doch (oftmals!) bewegt, aber auf Ebay wird es auch immer schlimmer.

So sind in letzter Zeit gleich 3x Sachen auf einmal beim Verkäufer verschwunden, nach der Auktion...Es handelte sich ausnahmslos um Markenware, die ich sehr günstig ersteigert hatte. Anscheinend hatte die Verkäufer mehr erwartet und verweigerten den Versand der Ware für wenig Geld. Den Sinn von Ebay haben die wohl nicht verstanden.

Und auf ein Babyjäckchen warte ich nun schon seit 3 Wochen. Der Absender kommt aus Berlin....Die Ware sollte als Brief (nicht Warensendung) verschickt werden, Postlaufzeit wäre also typischerweise 1 Tag...Schon 2x wurde ich vertröstet (das würde schon noch kommen, der Verkäufer sei hochbeschäftigt). Es ist immer noch nix da. Falls die Jacke doch noch jemals ankommt, passt sie vermutlich nicht mehr....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen