Freitag, 20. Januar 2012

Wie jede Woche...Selbsthilfegruppe....

Heute morgen ging es mal wieder in die Krabbelgruppe. Eigentlich ist es ja ganz nett. Die meisten Mütter sind nett, es ist (fast) keine Übermutter dabei und man bekommt in diesem Kurs keine Lebensweisheiten aufgedrängt, sondern viele tolle Ideen zum Selbermachen von Spielsachen...

Heute gab es:
  • den Bettdeckenbezug gefüllt mit Luftballons und Bällen...zum Drüberkrabbeln...Sehr cool!
  • Mit Perlen, Bügelperlen und anderem Klimbim gefüllte Aquarienschläuche (durchsichtig), die bombenfest verschlossen waren und zu einem Ring geformt waren....fanden die Kids sehr spannend
  • mit Seidentüchern gefüllte Feuchttücherbox...zum Rausgreifen der Tücher...auch nicht schlecht

Nächste Woche gibt es ein Planschbecken. Man darf gespannt sein.

Sonst gibt es nicht viel Neues. Die kleine L. wäre diese Woche beinahe an einem Melonenstück erstickt. Gar nicht schön, ist aber dank beherzter Oma gut gegangen...Was für ein Albtraum.

Und der sechs-zahnige J. bekommt Zahn Nr.7. Seine stolze Mutter kündigte an "Ich glaube, da kommen noch mehr!" (ja, glaube ich auch...so ein Milchgebiss besteht aus 20 Zähnen...).

Ansonsten war die Erkenntnis des Tages: Buddelkasten-Sand-Essen führt in aller Regel nur zu wundem Hintern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen