Sonntag, 19. Februar 2012

Ich hab fertig, Part II

Meine insgesamt 33 Ebay-Auktionen sind vorbei.

Die gute Nachricht: vor allem die großen und sperrigen Sachen sind alle weggegangen, ich habe also Platz geschaffen.
Die schlechte Nachricht: die erzielten Preise waren viel geringer als jemals erwartet.Dabei waren sogar Sachen von Ikea, Sigikid und anderen beliebten "Marken" dabei...Zum Glück habe ich einiges schon letzte Woche bei Amazon zu einem vernünftigen Preis unter die Menschen gebracht und nicht auch noch quasi verschenkt.

Was mich aber echt überraschte: meine ganzen Inflight-Magazine aus Burma/Myanmar fanden reissenden Absatz. Ich wurde sogar angeschrieben, ob ich nicht vielleicht noch ein paar Flugpläne und anderen Kram aus dem Land hätte. Soll der sich langsam anbahnende Wandel in Burma etwa gar auf Ebay spürbar sein und daher mehr Leute Interesse an diesem Land haben? Würde mich ja mal echt wundern.
Und manchmal muss ich dann an meinen Prof denken, der immer sagte "Setzen Sie Ihren Studienschwerpunkt auf Burma und Sie sind gemachte Leute - wenn sich das Land der Welt öffnet"...Nun ja, soooo viel brachten die Magazine dann doch nicht ein ;-)

Alles in allem...ein nicht besonders ergiebiges Ebay-Wochenende. Ich denke, das waren meine letzten Tage als Verkäufer bei Ebay.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen