Sonntag, 15. April 2012

Wortkarger Wolfram

Ok, ok...er hieß nicht Wolfram, wie der wortkarge Mensch aus dem gleichnamen Song von Rainald Grebe. Aber er erinnerte mich an ihn.

Letzte Woche habe ich bei Ebay Kleinanzeigen ein Dreirad zu einem sensationell günstigen Preis entdeckt. Dazu noch abholbar in unserer Nähe. Also...rasch eine Email geschrieben...Es entwickelte sich folgender Mail-Dialog:

"Guten Tag, wir haben Ihre Kleinanzeige entdeckt und interessieren uns für das Dreirad. Ist es noch da? Viele Grüße"
"Ja."
"Können wir es abholen?"
"Ja."
"Wann würde es Ihnen denn passen?"
"Morgen, 11 Uhr."
"Ok...dann bis morgen!"
"Ich werde da sein!" (das ist ja toll?! ;-))

Der gute Mann hatte nicht einmal eine Klingel an der Tür. Aber ich sah ihn im Garten. Er mich auch. Ohne Worte winkte er mich heran. Überreichte mir das Dreirad.
"5 Euro waren es, ne?"
"Ja."
 *Geld_und _Dreiradübergabe*
"Tschüß, schönen Tag noch"
"Ja".

 Leute gibt´s...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen