Sonntag, 20. Mai 2012

Social Media-Wahnsinn

Gestern erhielt ich über Stayfriends eine Mail. Eine mir vollkommen unbekannte Frau, nennen wir sie einmal Christa, hat mir geschrieben.

Christa schrieb: "Hallo, in Wirklichkeit bist du der Michael M., richtig? Dann weiß ich, wer du bist. Der Bruder vom Paul M. nämlich".

Ich war einigermaßen verwirrt und schrieb zurück, dass ich nicht Michael heiße, keinen Bruder habe und auch kein Mann bin.

Zwei Stunden später: "Tschuldigung! Dann bist du die Schwester von Petra, ja? Dann kann ich dich gleich bei den Kontakten richtig einsortieren!".

Ähm...hallo? Nein, ich habe auch keine Schwester, ich kenne keine Petra und ich kenne auch diese Christa nicht. Verflixt, was will die von mir???

Ich habe mir dann mal ihr Profil angeschaut. Wir haben die gleiche Schule besucht. Sie hat die Schule allerdings laaaange vor mir besucht, nämlich von 1960 bis 1970. Ich glaube, dieses Detail ist ihr nicht aufgefallen und sie wollte mich daher unbedingt irgendwelchen Mitschülern zuordnen, die wohl den gleichen Nachnamen hatten wie ich zur Schulzeit.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen