Dienstag, 16. Oktober 2012

Nutty

Das ist Nutty. Ein Travelbug, den ich letzte Woche in einem Geocache im Schlosspark in Niederschönhausen gefunden habe. Es ist ein Nusshörnchen Eichhörnchen ohne Kopf (keine schlechte Idee, ein unattraktives Tierchen abzuschicken, denn alles was niedlich oder hübsch ist, wird ja irgendwann geklaut).

Es ist seit 3 Jahren in der Welt unterwegs, kommt aus den USA und hat schon 16.000 km Reiseweg hinter sich. Es trägt den Namen "Nutty lost his head over no acorns".

Wir haben da mal Abhilfe geschaffen und gebastelt ;-)

Morgen werden wir Nutty wieder freilassen... irgendwo in einem Cache in Berlin...

Und ich überlege immer noch, dem Besitzer in den USA zu schreiben, dass das Vieh für deutsche Ohren einen echt schrägen Namen hat... ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen