Montag, 4. März 2013

Verlassene Orte...

Letzte Woche haben wir beim Geocachen in Weissensee einige verlassene Orte entdeckt, die ich ohne dieses Hobby nicht gefunden hätte. Dabei kenne ich diese Gegend prinzipiell sogar ganz gut, aber man kennt halt oft doch bloss die großen Straßen oder die Gegenden, in denen man eben mal etwas zu tun hat, aber nicht die versteckten Ecken.

An der Liebermann-/Neumagener Straße befinden sich diese alten Gemäuer. Sie waren einst Industriegebäude der Rüstungsindustrie, später zog hier die Stasi ein. Es wurden dort Waffen gelagert und hier waren die Mitarbeiter beschäftigt, die unter anderem für die Bewachung der Protokollstrecke nach Wandlitz zuständig waren. Heute sieht es dort weitestgehend verlassen aus, wie eine große Industrieruine. Nur der Wachturm sieht einfach genauso aus wie der am Stasi-Gefängnis in Hohenschönhausen und lässt einen direkt ahnen, dass es einen Zusammenhang geben muss.

Hier gibt es einen Artikel über das Gelände.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen