Mittwoch, 17. April 2013

Es ist Frühling...

... und dieses Jahr will ich den Kindern endlich Kaulquappen zeigen. Nachdem der Nabu vor 5 Tagen auf seiner Facebook-Seite rekordverdächtig viele Amphibien bei der diesjährigen Wanderung erwähnte, dachte ich mir, es ist an der Zeit, nachzuschauen und bin mal zu den Zingerwiesen geradelt.

Keine Kaulquappe, aber Frösche. Frösche im Doppelpack, die gleich so zu zweit ins Wasser hüpften. Sehr sportlich ;-).

Wenn man seeeehr genau hinschaut, erkennt man die beiden (zugegeben, vom unteren ist nur der Fuß zu erahnen).


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen