Donnerstag, 2. Mai 2013

Neues Geländer

Hat der Bezirk Pankow zu viel Geld? Ist jemand von der Brücke gefallen? Machen sie diese Geländer jetzt an alle diese Brücken, von denen es mindestens acht am Nordgraben gibt?


Diese absolut unbedeutenden Brücke über den Nordgraben bekommt ein Geländer. Die Brücke, die schon seit "immer" dort ist und auf der ich  - ganz ohne Geländer- als Kind herumgeturnt bin und auf der sogar schon meine Mutter als Kind mit ihren Geschwistern herumgeturnt ist. Es gibt ein Foto aus den 60er Jahren, das sie mit ihren Geschwistern und den Nachbarskindern auf genau dieser Brücke zeigt.

Ansonsten habe ich dort seit Jahren nie jemanden gesehen. Es ist halt eine Brücke unten an einer Böschung. Da ist nix los.

Ich habe den Ort etwas belebt, indem ich dort ganz in der Nähe letzten Sommer einen Geocache versteckt habe. Aber nur in der Nähe, nicht auf der Brücke (und auch nicht darunter... ich habe kürzlich dort jemanden angetroffen, der gerade badend den Cache suchen gehen wollte...!).

Letzte Woche kam ich mit dem Zwerg hier entlang und wir entdeckten, dass ein Geländer von einem LKW geladen wurde. Und tatsächlich, die bauen da ein Geländer hin. Noch ist es aber sehr schief. Ich vermute, die machen das noch fest...

Meine Mutter meinte, sie könnte nun das Bild aus den 60er Jahren mit ihren Geschwistern und den Nachbarn noch einmal nachstellen. Und da sie nun ja alle schon etwas älter geworden sind, ist es besser, dass sie sich dann festhalten können...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen