Donnerstag, 12. Dezember 2013

Streetart

Eigentlich dachte ich, dass alle Hackeschen Höfe mittlerweile nur noch rausgeputzt und teuer wirken, aber es gibt tatsächlich noch (mindestens?) einen Hof, der so gar nicht wirkt wie der Rest der Gegend. Ich bin dort vorgestern eher zufällig hineingelaufen und konnte, genau wie alle anderen Leute dort, nicht widerstehen, viele Fotos zu machen...

In dem Hof ist das Haus Schwarzenberg.

Ein Briefkasten....

Streetart

Und noch mehr Streetart

Ist das ein Frosch?

Kaschemme


Wo kann man dieses Flatterband kaufen? :-)

Katzenfliese
Ein schönes und gleichzeitig gruseliges Bild

1 Kommentar: