Mittwoch, 2. April 2014

Rien ne va plus

Heute morgen auf der eingleisigen Tram-Strecke hier bei uns...

Zwei Bahnen, ein Gleis und nichts ging mehr. Die Bahnen standen sich gegenüber, es war scheinbar eine über die "rote Tram-Ampel" gefahren...

Für eine ganze Stunde fuhr nichts mehr, erst dann wurde die eine Bahn rückwärts gefahren und das Problem aufgedröselt. Das ist schon das zweite Mal, das ich das beobachte. Hier bei uns werden die Bahnen eingesetzt, die nicht einfach mal eben rückwärts fahren können, weil sie hinten keine zweite Fahrerkabine haben. Und daher gibt es bei solchen Vorfällen immer gleich etwas mehr Chaos.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen