Dienstag, 13. Mai 2014

Eisig

Kennt Ihr das... Ihr  habt etwas aus Eurer Kindheit als recht groß in Erinnerung, aber aus heutiger Sicht ist das plötzlich viel kleiner, weil man gewachsen ist? So geht es mir beispielsweise mit alten Klettergerüsten, die es schon vor 30 Jahren gab. Mit dem Tierpark Berlin ebenso. Und mit meinem alten Roller, den ich kürzlich auf dem Dachboden gefunden habe. Alles geschrumpft.

An Softeis habe ich die Erinnerung, dass ein kleines Softeis eher klein ist und dass wir schon als Vorschulkinder immer "Ein Großes" bestellt haben, weil die kleinen Eisportionen zu winzig waren.

Als ich vor einiger Zeit den Softeisladen Heidi in Alt-Hohenschönhausen entdeckte, dachte ich mir, dass ich natürlich ein großes Eis ordere...

Die Dame reichte mir dann das hier:

Mein Softeis-Bedarf war danach erstmal gedeckt...

Kommentare:

  1. Baaaah ...! Noch abschreckender geht´s kaum ... :_(

    Bist Du denn schon hier gewesen http://bitteleise.blogspot.de/2014/02/swirl-verwirrung.html#comment-form ?

    Gruß Der Tano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch nicht, aber für kommende Woche steht eine Radtour nach Lichterfelde auf dem Plan und damit auch eine dieser Eisdielen. Die andere werde ich diesen Sommer auch ansteuern.

      Gruß Amélie

      Löschen