Dienstag, 11. November 2014

Wachturm

Gesehen in einer Zahnarztpraxis. Und es war direkt nachdem die Praxis öffnete. Wir waren die ersten Patienten. Daher würde ich ausschließen, dass ein Patient die Zeitschriften so ausgelegt hat. Es war auch schon das zweite Mal, dass der Wachturm dort lag.



Was will uns das sagen? Ist die Ärztin Zeugin Jehova? Oder hat ihr Personal nur verpeilt, das jemand dort diese Zeitschrift hingelegt hat und legt es zur Praxiseröffnung noch schön gerade hin?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen