Freitag, 30. Januar 2015

Unser monatliches Lego...

Es war ein reiner Zufall, dass ich letzten Sommer mitbekommen habe, dass man einmal im Monat in den Lego-Stores (ich vermute, in allen) kostenlos ein Set bauen und behalten kann. Ja, natürlich ist das eine Marketing-Strategie, man soll in den Laden kommen, das Kind baut und man kann sich in der Zeit ja mal umschauen... Oder das Kind schaut eifrig auf dem Weg zur Bauaktion und vor dem Weg nach Hause auch nochmal durch den Laden...


Aber egal, ich finde die Aktionen schön und es gibt immer kleine Sets, die man so nicht kaufen kann. Die Aktionen sind typischerweise am ersten Donnerstag im Monat von 16-18 Uhr. Details findet man immer auf der Webseite vom Lego, meistens ca. 1-2 Wochen vor der nächsten Aktion, aber manchmal auch so verspätet, dass man eine Aktion verpasst, wenn man nicht einfach mal an einen passenden Donnerstag dort einfach hingeht. Im Internet wird auch verraten, was es als nächstes gibt. Diese Vorschau gibt es auch im Laden. Nächste Woche ist es ein Space Shuttle.

Die Aktionen sind für Kinder von 6 bis 14. Das Alter wird nicht wirklich kontrolliert. Aber damit die Kinder die Sets wirklich selbst bauen können, ist natürlich gut, wenn sie schon im "Bau-Alter" sind. 

Es ist immer sehr voll, aber die Töpfe mit den vorbereiteten Steinen reichen und da man ja keine zwei Stunden braucht, ist es ein ständiges Kommen und Gehen.

Das haben wir bisher bekommen. Mein Favourit ist das Lebkuchenhaus.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen