Mittwoch, 8. Juli 2015

Romantik in Treptow...

Zugegeben, es war zu dunkel, um mit dem Handy ein vernünftiges Foto zu knipsen. Ich habe es dennoch versucht, denn wann sieht man schon mal einen öffentlichen, "großen" Heiratsantrag?

Wir waren im Bootsverleih mit Imbiss am Treptower Park und entdeckten irgendwann, dass auf der Brücke zur Insel der Jugend Aufbauarbeiten standfanden. Ich dachte erst, da wird ein Werbestand aufgebaut.

Aber irgendwann gab es Herzchen und ein Paar fuhr mit einem Boot herbei, wobei die im Boot befindliche Frau verbundene Augen hatte. Ein Plakat mit DER Frage (aber ohne Fragezeichen ;-)) wurde von der Brücke gelassen und die Spannung stieg. Irgendwann dann... schaute die Frau das Schild an und stand im Boot auf. Das Boot kippte nicht um. Konfettibomben explodierten lautstark, was mein Sohn einerseits ziemlich spannend, andererseits zu laut fand ;-).

Es war witzig, die Leute in dem Imbiss zu beobachten. Ich schätze, sie kannten das Paar genauso wenig wie wir und wurden nur zufällig Zeuge, aber es hat tatsächlich alles applaudiert und erstaunlich viele Frauen verdrückten ein Tränchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen